Stephan Mawick

Dürfen wir vorstellen? Stephan Mawick

Stephan beherrscht die deutsche Rechtschreibung wie kein Zweiter. Auch wenn er als Lektor für unsere Kunden häufig im Verborgenen tätig ist, sind die Feedbacks umso ausdrucksvoller.

20.05.2021

Von „Erstaunlich, wie viele Fehler Ihr Lektor noch gefunden hat …“ bis „Ich war fest davon überzeugt, dass mein Text fehlerfrei war …“ reichen die Kommentare, nachdem Stephan mit geschultem Blick die Textseiten korrigiert hat.

Ein abgeschlossenes Germanistik- und Philosophie-Studium und eine hervorragende Kenntnis der deutschen Grammatik und Rechtschreibung bilden die Grundlage für Stephans Arbeit. Getreu dem Thema seiner Dissertation „Ästhetische Kollisionen in Kriminalromanen deutscher Gegenwartsautorinnen“ begibt sich Stephan auf die Spurensuche und ermittelt grammatikalische Kollisionen, falsch gesetzte Satzzeichen und Rechtschreibfehler. Wir wollen seine Arbeit und sein Engagement nicht mehr missen – und unsere Kunden auch nicht.

In seiner Freizeit lernt Stephan auch mal exotische Fremdsprachen. An erster Stelle steht aber seine Liebe zur Literatur und zum gedruckten Buch.

Mehr Aktuelles

Corona-Masken-Mailing

Nach dem corona-bedingten Stillstand des öffentlichen Lebens läuft nun der „Restart“ in den Berufsalltag. Dabei sind Sie als Berufsverband in besonderer Weise gefordert, für Ihre Mitglieder da zu sein und ihnen Orientierung und Sicherheit zu geben. Krisen bieten immer auch die Chance zu zeigen, auf wen man sich in schwierigen Zeiten wirklich verlassen kann.

Zum Beitrag

Wilke sponsert Media-V-Award 2021

Das Fachmagazin Verbändereport vermeldet bei der zweiten Runde des mediaV-Award einen deutlichen Zuwachs an Einreichungen. Verbände, Stiftungen und vergleichbare Organisationen waren aufgerufen, sich in 13 verschiedenen Kategorien für den Kommunikations- und Medienpreis zu bewerben.

Zum Beitrag

Nähe mit dem Layout schaffen

E-Mails, Zeitschriften und soziale Medien: Informationen überfluten uns jeden Tag. Um zu verhindern, dass die Berichte aus Ihrem Verband darin untergehen, sollten Sie Ihr Layout möglichst geschickt nutzen. Lesen Sie bei uns, wie das funktioniert und wie Sie damit mehr Nähe und Aufmerksamkeit schaffen. Als Hilfe für Sie dient unsere Checkliste „So zieht Ihr Magazinlayout Leser an“.

Zum Beitrag

Kontakt