fbpx

»Lebendig und Kreativ«

Das neueröffnete Innovationszentrum des IZH

30 Co-Working-Plätze bietet auch das neueröffnete Innovationszentrum IZH. Dabei ist das IZH mehr als nur ein Büro. Es ist eine lebendige Gemeinschaft, in der durch intensiven Austausch zwischen Unternehmen, Kreativen und Wissenschaftlern neue Ideen entstehen. Dazu trägt auch der Standort in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Hamm-Lippstadt und zum Fraunhofer-Institut SYMILA bei.

Neben den Co-Working-Plätzen warten auch Team-Büros, ein Kreativraum, Laborflächen, ein Living-Lab und sogar ein Technikum auf innovatives Schaffen. So können Ideen direkt erprobt und weiterentwickelt werden. Das Raumkonzept unterstützt dabei ebenso effektives und ungestörtes Arbeiten wie auch Austausch und Ideenfindung. Die attraktiven Gemeinschaftsflächen in Form von Aufenthaltsbereichen und Kommunikationszonen regen zwischen den Community-Mitgliedern und Gästen zum Gespräch an. Ergänzend öffnet das IZH über regelmäßige Veranstaltungen und Fachforen den Zugang zu anderen innovativen Menschen in der Region. Mieter des erfolgreichen HAMTEC und Unternehmer der Region Hamm werden hier als regelmäßige Besucher erwartet.

 

Fakten zum IZH

3500 Quadratmeter Gesamtfläche

Nähe zur Hochschule und zum

Fraunhofer Institut SYMILA

35 Einzel- bis Vierer-Büroräume

30 Co-Working-Plätze

Kreativraum

Besprechungsräume

Multifunktionsraum für bis zu 199 Personen

Innovations-Lounge

Technikum

Living Lab

Labor

200 Mbit/Sec

Weitere Beiträge

Mitglieder zur Mitarbeit motivieren

Eine der größten Herausforderungen für Verbandsleitungen ist es, Mitglieder zur ehrenamtlichen Mitarbeit zu motivieren. Mitarbeit kann dabei vieles sein. Von der Übernahme eines Funktionärsamts, über ehrenamtliche Beratung oder Mentoring für andere Mitglieder bis hin zu kommunikativer Unterstützung als Multiplikator o. ä. Wir haben einige Antworten auf die wichtigsten Herausforderungen für Sie zusammengestellt, die Sie bei der Suche nach neuen Freiwilligen unterstützen. So legen Sie den Grundstein für ein stetiges Wachstum Ihres Verbandes.

Zum Beitrag

Kontakt