ePaper einer Verbandszeitschrift

Interaktives ePaper

Der Wunsch nach Digitalisierung macht auch vor eurer Verbandszeitschrift nicht halt. Mit einem ePaper erhöht ihr die Leserbindung deutlich.

16.03.2021

VERWANDELN SIE IHRE VERBANDSZEITSCHRIFT IN EIN INTERAKTIVES EPAPER

Das Thema „Digitalisierung“ ist aktuell in aller Munde. Und es macht auch vor Ihren Verbandszeitschriften nicht halt. Insbesondere die jüngeren Leser*innen äußern vermehrt den Wunsch nach einer digitalen Ausgabe. Mit einem ePaper – parallell zum gedruckten Heft publiziert – können Sie die Leserbindung deutlich erhöhen. Allerdings reicht für ein positives Nutzererlebnis das bloße PDF auf der Website nicht aus. Die Leser*innen wollen auch online das Gefühl haben, in einer Zeitschrift zu blättern. Es bietet sich also ein blätterbares ePaper an, das neben der Blätterfunktion, einem interaktiven Inhaltsverzeichnis und einer Suchfunktion auch die Möglichkeit bietet, weitere Multimedia-Elemente einzubinden.

Zusätzlich bietet das ePaper neue Möglichkeiten der Anzeigenwerbung. Werbeanzeigen müssen nicht mehr als reine Kopie der Printanzeige übernommen werden. Stattdessen können Links zur Website des Werbekunden, Produktvideos oder Bilder in Form von Slideshows eingebunden werden. Dadurch wird mehr Aufmerksamkeit für das werbende Unternehmen generiert und die Nachfrage nach Anzeigen wird weiter ansteigen.

Die Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM) hat gemeinsam mit der Wilke Mediengruppe ihr Verbandsmagazin in ein ansprechendes ePaper umgewandelt und auf ihrer Website veröffentlich. Lassen Sie sich inspirieren:
https://www.dpvkom.de/fileadmin/user_upload/www_dpvkom_de/epaper/dpvkom_magazin_21_01/index.html#0

Wenn wir Ihr Interesse an einem eigenen ePaper geweckt haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir beraten Sie gern über die möglichen Features und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Mehr Aktuelles

Themenheft schafft zusätzliche Inhalte

Hochwertige Inhalte + gemeinsame Vermarktung = viel Mehrwert für die Leser der Verbandszeitschriften. So könnte man die Zutaten der Wilke-Themenbeihefter für den Verband Bildung und Erziehung (VBE) auf eine Formel bringen. Ein tolles Synergie-Produkt, von dem alle Beteiligten profitieren.

Zum Beitrag

Wilke sponsert Media-V-Award 2021

Das Fachmagazin Verbändereport vermeldet bei der zweiten Runde des mediaV-Award einen deutlichen Zuwachs an Einreichungen. Verbände, Stiftungen und vergleichbare Organisationen waren aufgerufen, sich in 13 verschiedenen Kategorien für den Kommunikations- und Medienpreis zu bewerben.

Zum Beitrag

Corona-Masken-Mailing

Nach dem corona-bedingten Stillstand des öffentlichen Lebens läuft nun der „Restart“ in den Berufsalltag. Dabei sind Sie als Berufsverband in besonderer Weise gefordert, für Ihre Mitglieder da zu sein und ihnen Orientierung und Sicherheit zu geben. Krisen bieten immer auch die Chance zu zeigen, auf wen man sich in schwierigen Zeiten wirklich verlassen kann.

Zum Beitrag

Kontakt