Den Verband in der Hosentasche – die WilkeAPP für Verbände

Schafft die fortschreitende Digitalisierung Distanz und zerstört sie die persönliche Nähe zu den Mitgliedern? Um dieser Befürchtung den Wind aus den Segeln zu nehmen raten wir dazu, digitale Kommunikation konsequent weiterzudenken. Etwa mit einer Verbände-App wie der WilkeAPP.

Um dieser Befürchtung den Wind aus den Segeln zu nehmen raten wir dazu, digitale Kommunikation konsequent weiterzudenken, etwa mit einer Verbände-App. Mit der neu entwickelten WilkeAPP für Verbände erreicht die Verbandsführung ihre Mitglieder nicht nur unmittelbar per sogenannter Push-Nachricht, sondern sie kann gleichzeitig auch direktes Feedback erhalten. Das einzelne Mitglied wird dabei ebenso angesprochen, wie eine Gruppe von Mitgliedern oder alle Mitglieder gleichzeitig.

Vorteile für das Mitglied

Das Mitglied hat mit der WilkeAPP vielfältige Möglichkeiten: Persönliche Daten ändern, wichtige Dokumente einsehen, direkten Kontakt zu Ansprechpartnern aufnehmen, Übersicht über Veranstaltungen behalten, Informationen aus der Branche als News oder Magazin immer zur Verfügung haben, usw.

Trotz dieser Möglichkeiten ist die WilkeAPP nicht dazu gedacht, bestehende Konzepte einfach über Bord zu werfen. Vielmehr bietet sie eine sinnvolle Ergänzung. Denn nicht nur jeder Verband ist unterschiedlich, auch dessen Mitglieder haben unterschiedliche Bedürfnisse. Der „Verband in der Tasche“ eröffnet so einen weiteren Weg, die komplexe Kommunikation von Verbänden einfach zu machen, damit mehr Zeit für das Wesentliche bleibt.

Welche Funktionen bietet die WilkeAPP für Verbände und worauf sollte man in Bezug auf den Datenschutz achten?

Am Markt existieren bereits Apps für die Kommunikation zwischen Firmen und ihren Mitarbeitern. Diese Produkte sind für diesen speziellen Bereich der Kommunikation teilweise gut optimiert. Der Funktionsumfang solcher Apps passt jedoch nur bedingt zu den Bedürfnissen eines modernen Verbandes, der ganz andere Anforderungen zu erfüllen hat. Diese wollen wir im Folgenden näher ausführen.

Mitgliedermagazin

Die periodische Veröffentlichung von gut recherchierten Artikeln und Informationen rund um den Verband ist ein wichtiger Bestandteil der verbandspolitischen Interessenvertretung. Allerdings wandeln sich die Erwartungen der Mitglieder an die Darstellungsform dieses Kommunikationsmittels. Nicht jedes Mitglied hat die gedruckte Verbandszeitschrift unterwegs dabei. Vor allem die jüngere Generation ist es gewohnt, sich auf Plattformen zu bewegen, auf denen sie unabhängig vom Zeitpunkt des Publizierens die gesuchten Inhalte finden kann. Ähnlich wie in den Mediatheken der Fernsehsender sollen daher in der WilkeAPP für Verbände Informationen, Neuigkeiten und Hintergrundbeiträge  zur Verfügung stehen, aus denen sich der Nutzer sein individuelles Angebot zusammenstellen kann. Neben einem nutzerfreundlichen Layout benötigt die digitale Verbandszeitschrift in der App daher unbedingt eine gute Suchfunktion und ein Archiv.

Gruppenfunktion und Chat

Wer kennt es nicht? Etwa zu Geburtstagen oder sonstigen Zusammenkünften werden Chatgruppen in Messengerdiensten gebildet, Dinge besprochen und Vorhaben organisiert. Diesen großen Vorteil des digitalen Arbeitens sollten sich die Verbände zunutze machen. Die Verbände-App bietet diese Möglichkeiten und im Gegensatz zu den marktüblichen Produkten sogar mit deutschem Datenschutzstandard. Neben den bekannten Chat- und Videotelefonie-Funktionen stellt die App auch Speicherplatz für gemeinsam verwaltete Dokumente bereit. Daten verlassen so nicht ungewollt das Ökosystem des Verbandes und können dennoch von überall abgerufen werden.

Neben dem allgemeinen Austausch unter Mitgliedern können Nutzer auch den direkten Kontakt etwa zur Rechtsberatung suchen, Fragen stellen und so entweder direkt beraten werden oder unkompliziert einen Termin für das weitere Vorgehen vereinbaren. 

Veranstaltungen verwalten

Wie wäre es, wenn die Verbandsmitglieder per Push-Nachricht über Veranstaltungen informiert werden und eine Anmeldung oder Rückmeldung direkt in der Verbände-App vornehmen könnten? Mit dem integrierten Veranstaltungstool in der WilkeAPP für Verbände ist dies möglich. Jegliche Termine können erfasst und verwaltet werden. Eine optionale Begrenzung der Teilnehmerzahl ist möglich. Und mit einem Klick kann der Termin in den privaten Kalender übernommen werden.

Geräteübergreifendes User-Interface

Einmal angenommen, ein Mitglied möchte an der internen Kommunikation nicht per Smartphone teilnehmen. Auf diesen Fall ist die Verbände-App vorbereitet. Sie ist neben dem Smartphone und dem Tablet auch im Browser des PCs nutzbar. Ein geräteübergreifendes User-Interface sorgt für ein intuitives Arbeiten unabhängig vom verwendeten Endgerät.

DSGVO-Konformität

Datensicherheit genießt in unserem Land einen zu Recht hohen Stellenwert und hat dadurch schon so manches digitale Projekt ins Wanken gebracht. Genau aus diesem Grund ist es für eine Verbände-App unabdingbar, die Daten der Nutzer und des Verbandes vertrauensvoll zu behandeln und auf inländischen Servern zu speichern, die unserem geltenden Recht und den DSGVO-Anforderungen entsprechen. Nur so kann sich das Verbandsmitglied sicher fühlen, wenn es seine privaten Daten hinterlegt oder sich über den Chat mit persönlichen Fragen an den Verband wendet.

Fazit

Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um mit der eigenen App an den Start zu gehen und zeitgemäß mit seinen Mitgliedern zu kommunizieren. Sprechen Sie uns gerne für eine unverbindliche Live-Demonstration der WilkeAPP für Verbände an. Wir haben da mal etwas für Sie vorbereitet 

Weitere Beiträge

140 Jahre Wilke

Die Wilke-Mediengruppe begeht in diesem Jahr ihr 140. Firmenjubiläum. Seit den Gründungstagen hat sich vieles in dem Unternehmen, das Ende des 19. Jahrhunderts als Buchdruckerei begonnen hat und damals zu den Pionieren in der Region Westfalen gehörte verändert.

Zum Beitrag

Ihr neuer smarter Begleiter im Alltag: Der digitale Organizer und Lehrerkalender von Wilke

Verflixt – wo habe ich nur wieder meinen Kalender liegengelassen? Diese Frage gehört mit dem digitalen Lehrerkalender und Organizer von Wilke der Vergangenheit an. Egal ob Sie mit dem Tablet, dem Smartphone oder dem PC arbeiten: Ihr Organizer von Wilke ist immer zur Hand und Termine sind schnell eingetragen. Informieren Sie sich in diesem Blog über die Möglichkeiten des digitalen Alltagshelfers und ordern Sie direkt eine kostenfreie Demo-Version im CI Ihres Verbandes.

Zum Beitrag

Kontakt