fbpx

EINFACH DANKE… 2021!

„Wenn Kinder lachen, lächelt der Himmel!“ (Peter Amendt)

Dankbar für ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2021 (trotz Corona) freuen wir uns, diese Dankbarkeit teilen zu dürfen. Was gibt es da Schöneres als ein Lächeln in das Gesicht eines Kindes zu zaubern, dass eine schwere Lebensphase durchmacht. 

Daher ist es dem Team der Wilke Mediengruppe einen Herzensangelegenheit in diesem Jahr mit unserer Weihnachtsspende den Förderverein der Kinderklinik Hamm beim Bau eines neuen Außenspielplatzes zu unterstützen.

Unser Geschäftsführer Andreas Wilke überreichte die Spende an Marie-Christine Ostermann, erste Vorsitzende des Fördervereins, Bianca Wirtz, zweite Vorsitzende und Klinikdirektor Prof. Dr. Wolfgang Kamin.

Und wir danken natürlich auch Ihnen – all unseren Kunden und Partnern – für die gute Zusammenarbeit und das uns entgegengebrachte Vertrauen in einem herausfordernden Jahr 2021. 

Wir freuen uns auf das kommende Jahr 2022 mit Ihnen – gehen wir es gemeinsam an!

Einfach mal
ins Gespräch kommen.

Die Kommunikation von Verbänden ist komplex. Es gilt, verschiedene Zielgruppen mit ihrem Informationsbedarf über eine wachsende Zahl relevanter Kanäle zu erreichen. Das Ganze unter Berücksichtigung personeller und finanzieller Ressourcen.

Andreas Wilke
Andreas Wilke
Telefon: 02385/46290-0




    Mehr Aktuelles

    Mehr Aufmerksamkeit schaffen

    Seitdem die Wilke-Mediengruppe die Kommunikation der Kommunikationsgewerkschaft DPVKOM mitgestaltet, verfolgen wir gemeinsam das Ziel, die verschiedenen Gruppen mit Ihren jeweiligen Informationsbedarfen über die passenden Kanäle zu erreichen. Im Interview mit Manuel Kotte, Geschäftsführer der DPVKOM, können Sie nachlesen, wie wir diese Aufgaben angehen.

    Zum Beitrag

    Nähe mit dem Layout schaffen

    E-Mails, Zeitschriften und soziale Medien: Informationen überfluten uns jeden Tag. Um zu verhindern, dass die Berichte aus Ihrem Verband darin untergehen, sollten Sie Ihr Layout möglichst geschickt nutzen. Lesen Sie bei uns, wie das funktioniert und wie Sie damit mehr Nähe und Aufmerksamkeit schaffen. Als Hilfe für Sie dient unsere Checkliste „So zieht Ihr Magazinlayout Leser an“.

    Zum Beitrag

    Kontakt